Herzlich willkommen auf der Homepage 

der Realschule Bad Waldsee!

Realschule mit bilingualem Zug und musisch-sozialem Profil


                     


Neue Elternbeiratsvorsitzende und neue Vorsitzende des Fördervereins

Die Realschule Bad Waldsee freut sich über ihre beiden neuen Elternbeiratsvorsitzenden, Frau Olga Kauffmann und ihre Stellvertreterin Frau Tatjana Prasser sowie die neue Vorsitzende des Fördervereins Frau Christa Mock und wünscht ihnen für ihre Tätigkeit viel Erfolg und gutes Gelingen.

Die Schule bedankt sich bei Herrn Dirk Bautz für sein mehrjähriges Engagement als Elternbeiratsvorsitzender sowie im Förderverein der Schule.


Die Schulleitung der Realschule Bad Waldsee mit den beiden neuen Vorsitzenden am Adventsbasar (von links nach rechts):

Konrektorin Diana Criste, Elternbeiratsvorsitzende Frau Olga Kauffmann, Vorsitzende des Fördervereins Frau Christa Mock,
ehemaliger Elternbeiratsvorsitzender Herr Dirk Bautz, Schulleiter Holger Kläger.

Adventsbasar auch 2017 ein voller Erfolg

Am vergangen Freitag fand der traditionelle Adventsbasar an der Realschule Bad Waldsee statt. Begrüßt wurden die zahlreich anwesenden Gäste von Schulleiter Holger Kläger mit musikalischer Umrahmung der Bläsergruppe Klasse 6 unter der Leitung von Horst Dölle und der Gitarrengruppe Klasse 6 unter der Leitung von Claudius Maier.

Um 15.15 Uhr startete dann der Verkauf im Schulhaus der Realschule. Neben den klassischen Verkaufsständen, Kaffee und Kuchen, Zuckerwatte und Waffeln wurden weitere Aktionen angeboten, u.a. ein Stand der Schulimkerei, Fair-Trade-Point-Stand, Bux and Sox (Sockenboxenverkauf für einen guten Zweck), Peru-Stand. Zahlreiche selbstgebastelte und originelle Weihnachtsartikel der Schülerinnen und Schüler und deren Eltern wurden angeboten. Auch der Elternbeirat mit einem Punsch- und Glühweinstand sowie der Förderverein mit einem Informationsstand waren vertreten.

Wie jedes Jahr werden auch in diesem Jahr wieder 30 % der Einnahmen an die Partnerschule „Colegio Leoncio Prado“ in Peru und 10 € je Stand und Aktion an die SMV der Realschule Bad Waldsee gespendet.



Adventsbasar

Am kommenden Freitag, den 1.Dezember 2017, findet an der Realschule Bad Waldsee wieder der traditionelle Adventsbasar statt. Begrüßt werden alle Gäste um 15.00 Uhr vor der Schule von Schulleiter Herrn Kläger.
Für die musikalische Umrahmung sorgen die Bläser- und Gitarrenschüler.

Anschließend startet dann der Verkauf in den Räumlichkeiten der Realschule. Neben den klassischen Verkaufsständen, Kaffee und Kuchen werden weitere Aktionen angeboten.

Die Realschule Bad Waldsee freut sich wie jedes Jahr über ein zahlreiches Erscheinen und lädt auch alle ehemaligen Realschüler sowie Kollegen herzlich ein dabei zu sein und die Adventszeit gemeinsam einzuläuten.

 

Sieger der Herzen

6. und 7.Klässler der Realschule Bad Waldsee spielten im Kreisfinale des Wettbewerbs "Jugend trainiert für Olympia" (Fußball, Jahrgang 2004-2006)
gegen die Realschule aus Bad Wurzach und gegen zwei Mannschaften des Salvatorkollegs (ebenfalls Bad Wurzach).
Nachdem das erste Spiel gegen die Wurzacher Realschüler mit 0:0 unentschieden endete, musste man sich den beiden Mannschaften des Salvatorkollegs
nach hartem Kampf leider geschlagen geben.
Dennoch können alle Spieler stolz auf sich sein, und da wir noch ein sehr junges Team hatten, kann ein großer Teil der Mannschaft nächstes Jahr nochmals

am gleichen Wettbewerb teilnehmen um endlich ein paar verdiente Siege einzufahren.

     

 

 


Sechstklässler der Realschule Bad Waldsee bei der Autorenlesung in der Stadtbücherei

67 Schülerinnen und Schüler der Klassen 6 der Realschule Bad Waldsee mit ihren drei Lehrerinnen Frau Bader, Frau Lenich und Frau Maier lauschten gespannt dem Vortrag von Autorin Maja Nielsen zum Thema Mount Everest – Spurensuche in eisigen Höhen.

Eine fesselnde Lesung unterlegt mit Originalfotos und Live-Mitschnitten der Interviews, was auch diese Rückmeldungen von zwei Schülern zeigen: „Mir hat gefallen, dass sie es spannend vorgelesen hat. Und sie hat es gut erklärt, es hat mich richtig fasziniert. Sie hat auch Bilder gezeigt, dann konnte man sich das richtig vorstellen.“  Und: „Die spannendste Stelle war, als sie erzählte, wie die Forscher den Berg hochgestiegen sind.“

Besonderer Dank gilt Frau Scheller von der Stadtbücherei für die Organisation und Einladung.



 

„Atemlos“ begeistertes Publikum

Die Realschule Bad Waldsee präsentierte im Mai ihr diesjähriges Schülermusical „Atemlos“ an drei Abenden im Jugendkulturhaus Prisma.

Die 7.Klässler erarbeiten jedes Schuljahr gemeinsam mit einem Lehrerteam ein neues Musical. Frau Bohner und Frau Bösch leiten die Gesamtinszenierung, wobei insbesondere die Schauspieler von Frau Bohner begleitet und gecoacht wurden und Frau Bösch die Choreografie und Einstudierung des Tanzes übernahm. Herr Klippel überzeugte mit seinem engagierten Technik-Team mit tollen Präsentationen und Lichteffekten und arrangierte eine rhythmische Einlage mit Rap. Herr Dölle war wie jedes Jahr musikalischer Leiter und arrangierte hierfür die Musicalsongs für ein neu zusammengesetztes Orchester. Herr Maier war verantwortlich für den Gesang und den Chor im Musical.

Ein durchweg gelungenes und mit einer fulminanten Aufführung beendetes Musical-Jahr.

    

   

   


Neue Konrektorin an der Realschule

Am vergangenen Mittwoch fand im Rahmen einer Gesamtlehrerkonferenz die offizielle Einsetzung von Diana Criste als neue Konrektorin an der Realschule Bad Waldsee statt. Frau Criste ist bereits seit dem Jahr 2007 Lehrerin an der Realschule und wurde Ende letzten Monats vom Staatlichen Schulamt Markdorf durch Schulrätin Martina Plümacher zur stellvertretenden Schulleiterin ernannt.

Schulleiter Holger Kläger hieß sie mit einem kurzen Gedicht herzlich willkommen und wünschte ihr ein gutes Händchen für die neue Tätigkeit. Dabei ist der neuen Konrektorin die Unterstützung des Schulleiters sowie des Kollegiums sicher. Seitens des Kollegiums überreichte Beratungslehrerin Elke Lang Einsetzungsgeschenke und wünschte ihr alles Gute.

Die Realschule Bad Waldsee freut sich auf die Zusammenarbeit mit ihrem neuen Schulleitungsteam.